Tagungen

 

Die Formen reichen von Podiumsgesprächen über Vortragsabende bis hin zu Expertenrunden. Alle Tagungen dienen zugleich den Projektentwicklungen der Gesellschaft. Das ist die eine Funktion, die sie haben.

Dem Ringen um Rationalität, der Reflexion, dem Gespräch und der Diskussion um essentielle Fragen und Themen unserer Zeit ein Forum zu bieten, das ist die zweite Funktion der Tagungen. Sie schließt, soweit möglich, Dokumentation und Publikation mit ein.

Schließlich auch geht es um eine Unterstützung der Carl Friedrich v. Weizsäcker-Gesellschaft. Die persönliche Wahrnehmung für Anliegen, Programm und Bemühen der Gesellschaft zu sensibilisieren und zu öffnen, das ist die dritte Funktion der Tagungen.

 

Symposien, Vorträge, Tagungen